30. August 2016

Blitzschneller Nudelsalat



Ich liebe Nudeln - Ich liebe Nudelsalat.
Den Nudelsalat nehme ich zu jeder Grill- oder Geburtstagsparty mit, denn jeder mag ihn. Klingt zwar überheblich, aber probiert es einfach mal aus.
Das Gute an dem Nudelsalat ist, er ist ganz ohne Mayonnaise. Mag ich persönlich lieber, denn gerade wenn man bei sonnigem Wetter draußen sitzt, kann die Mayonnaise schnell schlecht werden…. Und das wollen wir ja nicht.


Rezept
Zutaten (für eine große Schüssel):

   500g Nudeln, am besten eignen sich Penne oder kurze Makkaroni 
   1 Packung Schafskäse 
   2 Zwiebeln 
   2 Knorr Salatkrönung, italienische Kräuter 
   Salz und Pfeffer

Variationen (zum Verfeinern):

  •    Pinienkerne
  •    Feldsalat
  •    Schinkenwürfel usw.   


Zubereitung:

  1. Nudeln kochen und abkühlen lassen. In der Zwischenzeit Zwiebeln und Schafskäse in Würfel schneiden.
  2. Die Zwiebeln und den Schafskäse in eine Schüssel geben. Die abgekühlten Nudeln ebenfalls dazu geben.
  3. Alles miteinander vermischen.
  4. Die Knorr Salatkrönung (italienische Kräuter) an mischen und dazu geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Fertig!

Ich hoffe euch hat das Rezept gefallen, falls ihr noch mehr Rezepte möchtet, schreibt uns einen Kommentar!

XOXO Sara 










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir behalten uns vor, Spam, Beleidigungen oder ähnliches ohne Vorwarnung zu löschen.